Android ICS (4.0.3) über KIES für T-Mobile Kunden erhältlich

Als ich eben seit langer langer Zeit mein Samsung Galaxy S2 mal wieder an KIES angeschlossen hatte, erwartete mich völlig überraschend das lang ersehnte Ice Cream Sandwich Update.
Wenn ich mich nicht täusche, müsste die Deutsche Telekom dann heute mit der Einspeisung von ICS begonnen haben. Denn ursprünglich wollte ich eigentlich bereits gestern das Galaxy updaten, doch da teilte mir KIES lediglich mit das ein Update auf die Version 2.3.4 verfügbar sei. Da es mir dann doch zeitlich etwas zu spät für das Update war, entschied ich mich es heute durchzuführen.

Umso überraschter war ich anschließend als mein Screen doch etwas anders als gewohnt aussah. Schließlich sollte das Update von 2.3.2 auf 2.3.4 lediglich Kleinigkeiten wie Google Talk aktualisieren und ein paar BugFixes durchführen. Nachdem ich dann Neugierig in den Einstellungen nach der installierten Version schaute, musste ich feststellen das die Telekom endlich das Roll Out von ICS begonnen hat, nachdem bereits viele Vermutungen in den letzten Wochen durch das Web kursierten.

Und hier nun die Beweise …

Android 4.0.3 Screenshot

KIES Screenshot

UPDATE: Die Telekom hat inzwischen auch die Android Version 4.1.2 für Telekom Kunden veröffentlicht.