Firefox URL autocompletion in der Adressleiste

Auch wenn Firefox ein sehr guter und weit verbreiteter Browser mit vielen Features ist, dennoch finde das einige Standardeinstellungen nicht ganz nach meinem Geschmack eingestellt sind. Hierzu gehört unter anderem auch die autocompletion der bereits besuchten Websites. Ist es nicht auf Dauer nervig jedes Mal den Pfeil nach unten in der Vorschlagsbox zu drücken? Bei anderen Browsern wie beispielsweise der Safari oder Chrome ist dies bereits voreingestellt…

Glücklicherweise ermöglicht Firefox über die Einstellungsseite about:config dem User die Möglichkeit, seinen Browser individuell anzupassen.

In der Suche wird nach folgendem Einstellungsnamen gesucht:

browser.urlbar.autoFill

Per Doppelklick auf die autoFill Einstellung wird die Benutzereinstellung aktiviert und der Wert von false auf true gesetzt.

Die autocompletion ist nun aktiviert. Ebenso kann ich allen Firefox-Nutzern eine tolle Erweiterung namens Adblock Plus empfehlen, welche Werbung beim Surfen blockieren kann.
Irgendwie sind es doch oft die Kleinigkeiten, die das alltägliche Arbeiten erleichtern.